Crusher Maedomari

Crusher1     Crusher2
Crusher3     Crusher4

Name: Crusher Maedomari
Kanji: クラッシャー前泊
Real Name: Yoshika Maedomari
Größe: 168 cm
Gewicht: 90 kg
Geburtsdatum: 19.12.1972
Geburtsort: Naha, Okinawa, Japan
Debüt: 08.03.1990 gegen Kumiko Matsudo @ FMW
Trainer: Megumi Kudo, Tarzan Goto, FMW Dojo
Alter Egos: Mika Maedomari, Tiger Jeet Shinjuku #4, Yukari Maedomari
Moves: Arm Bomber, Double Arm Facebuster, Chokeslam…
Karriereende: 15.07.2000 & 31.12.2008
Blutgruppe: ?
Links: Blog

Turniersiege:

FMW Women’s Tag Team Tournament 1992: Yoshika Maedomari & Erika Tsuchiya besiegten Megumi Kudo & Rie Nakamura (14:40) via Pinfall von Tsuchiya gegen Nakamura.
FMW Women’s World Title #1-Contender Tournament 1993: Crusher Maedomari besiegte Shark Tsuchiya (9:28).

Titel:

– FMW Women’s World Title (1x)
1. Crusher Maedomari besiegte Combat Toyoda (31.10.1993) | Der Titel wurde aus unbekannten Gründe vakant (??.02.1994)
– TWF World Women’s Tag Team Titles (1x)
1. Crusher Maedomari & Drake Morimatsu besiegten Lioness Asuka (07.03.2000) | Niederlage gegen Hiroyo Muto & Yuko Kosugi (29.04.2000)

Zugehörigkeit:

FMW (1990 – 15.07.2000)
Retired (15.07.2000 – 10.11.2007)
Freelancer (10.11.2007 – 31.12.2008)
Retired (seit 31.12.2008)

Biografie:

tbc.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s